Weg damit

Ganz entgegen der Wettervorhersage, die Regen prognostiziert hatte, ein wunderbarer Tag zum Gärtnern.

Die Insel der Lupinen ist in den letzten Wochen doch recht unansehnlich geworden: matschige Stängel, die langsam in sich zusammensacken. Eigentlich wollten wir das alles liegen lassen, ist ja schließlich unser wildes Gartenareal. Aber dann siegt doch der Wille des Gestalters und es wird aufgeräumt.

Eine gute Gelegenheit, auch gleich nebenan im Birkenhain den dringend notwendigen Korrekturschnitt zu machen. Sich überschneidende Äste werden ausgedünnt – das Schnittgut kommt in die Vase.

Dieser Beitrag wurde unter Bäume und Sträucher, Garden Notes abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.