Jahresarchive: 2012

Favoriten im Wild-Gardening-Jahr 2012

Die Blüte der Felsenbirnen Amelanchier lamarckii  im April war einfach überwältigend. Unser Newcomer Cercis canadensis „Forest Pansy“. Hier im Mai noch zart durchscheinend im Blatt. Auch die Herbstfärbung begeisterte mit vielfältig changierenden Tönen. Ebenfalls überzeugend war unser Phlox – er blühte ausdauernd und opulent. Vor allem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bambus, Bäume und Sträucher, Jahreszeiten | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Magic Moments

Bevor die letzten Blätter fallen und der Winter endgültig in unsere Gärten einzieht – ein Blick zurück auf den explosiven Blattzauber in Südengland im Oktober 2012:

Veröffentlicht unter Bäume und Sträucher, Herbst | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Bambus-Bilanz 2012: Wieder durchgegrünt – aber mehr auch nicht, oder?

Bevor der nächste Winter einzieht darf ein abschließender Blick auf die Bambussaison 2012 nicht fehlen. Nach dem dramatischen Start mit Rekordminusgraden im Februar und beigem Blätterwald folgte im Frühjahr/Sommer ein banges Warten: Haben alle Pflanzen überlebt? Wenn ja, in welchem Zustand? … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bambus | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Roter Oktober

Veröffentlicht unter Allgemein, Herbst | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Wild Indian Summer

Die Explosion beginnt … Mehr herbstliche Motive aus dem Wilden Garten gibt es hier zu sehen.

Veröffentlicht unter Bambus, Herbst | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Spätsommerliebe

Es war nicht so richtig ihr Sommer … der harte Winter hat ihnen ganz schön zugesetzt … trotzdem sind sie auch diesmal wieder schön – wenn auch nicht so prächtig wie sonst … ein wenig zerzaust, aber dennoch beeindruckend mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bambus, Pflanzenporträt, Sommer, Stauden | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Raumgreifende Zauberwesen – Persisches Eisenholz

Viele Bäume und Sträucher entwickeln alleine aufgrund ihres typischen Habitus eine besondere Persönlichkeit – Parrotia persica, das Persische Eisenholz, zählt für mich zu den markantesten Solitärgehölzen. Mit ihren weit ausladenden Ästen und den manchmal schlangengleich wachsenden Stämmen formt die Parrotie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bäume und Sträucher, Pflanzenporträt | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Plant Hunting

Heute und morgen … Pflanzenmarkt Kiekeberg … das Eldorado für Gärtner im Norden …

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Gärtnern verbindet

Inzwischen hat die Freude am Gärtnern viele gepackt. Ob Landvolk oder Stadtmensch, die Lust am Grün verbindet uns – endlich! Als wir vor acht Jahren aufs Land zogen, waren die Reaktionen unserer Freunde und Bekannten noch recht durchmischt. Meist wurde … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachdenkliches | Hinterlasse einen Kommentar

Wiesen – natürlich!

Der Rasen, er ist eine optische Ruheinsel. Eine Ruheinsel, die einer farbenfrohen und formenreichen Gartenkomposition oft die entscheidende letzte Dramatik gibt. Hier kann das Auge des Betrachters still werden. Es kann sich erholen von botanischer Vielfalt, von blühender Üppigkeit, von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachdenkliches, Wiesen | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar